Photovoltaik

Wollen Sie Ihr eigenes Kraftwerk betreiben?
Photovoltaik - so funktioniert´s


Unter Photovoltaik versteht man die direkte Umwandlung von Sonnenenergie in elektrischen Strom. Die Sonnenenergie steht uns kostenlos zur Verfügung. Wir müssen sie nur nutzbar machen. Dazu dienen
Solarmodule, die geräuschlos und geruchslos arbeiten und praktisch wartungsfrei sind.

Solarmodule können in das Dach oder die Fassade integriert werden sowie frei auf einer Tragekonstruktion aufgestellt werden. Am häufigsten wird die hinterlüftete Aufdachmontage gewählt, da die Module am besten arbeiten, wenn sie eine niedrige Betriebstemperatur haben. Wichtig ist eine Dachfläche, die nach Süden 
zeigt, die im Sommer von etwa 9 - 17 Uhr schattenfrei ist und die eine Neigung von etwa 30 - 45 Grad auf-weist.

Der erzeugte Strom kann auf zwei Arten gespeichert werden. Eine Variante ist die Energie im Inselbetrieb bei Ihnen zu Hause über einen Laderegler in einer speziellen Sonnenbatterie zu speichern. Es ist jedoch auch möglich den erzeugten Gleichstrom im Netzbetrieb durch einen Wechselrichter in netzkonformen Wechsel-strom umzuwandeln und in das Hausnetz einzuspeisen. Der so erzeugte Strom kann für den Eigenver-brauch verwendet oder auch zur Gänze ins Netz gespeist werden. Der Anschluss muss in jedem Fall vom konzessionierten Elektroinstallateur durchgeführt werden.

Ihre Vorteile:

  • die Sonne schickt keine Rechnung
  • die Solarmodule arbeiten geräuschlos, geruchslos und sind praktisch wartungsfrei
  • angebracht werden die Module einfach auf Dächern, Fassaden oder auf anderen geeigneten Flächen wie zB. Lärmschutzwänden
  • Photovoltaik ist eine der saubersten Energiequellen


Kontakt

Neuhofer GmbH&CoKG
Rabenschwand 71A
4894 Oberhofen am Irrsee

Tel:  06213/8350
Fax: 06213/8350-11

KAMINAKTION
Solarkation

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com